So schätzen Sie die Akkulaufzeit eines beliebigen Laptops - Juli 2022

Laden Sie den linken Laptop-Akku auf

Vor dem Kauf eines neuen Laptops überprüfen wir als Erstes CPU, RAM, GPU und Festplatte. Die meisten Käufer achten nicht auf die Akkukapazität des Laptops. Haben Sie sich jemals gefragt, warum?

Dies liegt daran, dass die Spezifikationen von GPU, CPU, RAM und HDD uns sagen können, welche Programme oder Spiele wir ausführen und speichern können, aber die Akkukapazitätszahlen wie 3 Zellen, 4 Zellen, 52 Wh, 72 Wh geben uns keine Auskunft irgendwelche Informationen über die Akkulaufzeit.

Laptop-Hersteller geben die genaue Akkulaufzeit eines Laptops nicht preis. Sie neigen dazu, uns eine sehr grobe Schätzung zu geben, aber im wirklichen Leben leistet die Batterie nicht auf diesem Niveau.



Aus diesem Grund habe ich diesen Artikel geschrieben, um Ihnen zu helfen, die Akkulaufzeit eines neuen sowie eines gebrauchten Laptops einzuschätzen.

Seiteninhalt

Was sind Laptop-Batteriezellen?

Die Akkukapazität eines Laptops wird in Form von Wh und Zellenzahl angegeben.

Die Batteriespezifikation eines Laptops wird als 56 Wh 3-Zellen oder 72 Wh 6-Zellen usw. bezeichnet. Aber was bedeuten diese Wh und die Anzahl der Zellen?

Eine einzelne Zelle besteht aus zwei Batterien, die in Reihe geschaltet sind. Ein Laptop mit einem 3-Zellen-Akku besteht also aus 3 Zellenpaaren, die in Reihe geschaltet sind, um den gesamten Akku zu bilden.

Ebenso besteht ein 4-Zellen-Akku aus 4 Zellenpaaren, ein 9-Zellen-Akku aus 9 Zellenpaaren und so weiter.

Je größer die Anzahl der Laptop-Akkuzellen ist, desto höher ist die Akkulaufzeit dieses Laptops. Ein 6-Zellen-Akku mit 54 Wh hat also eine höhere Kapazität als ein 4-Zellen-Akku mit 54 Wh.

Was sind Wattstunden (Wh oder Wh), Milliwattstunden (mWh oder mWh) und Milliamperestunden (mAh oder mAh)

Wattstunden, Milliwattstunden und Milliamperestunden sind Einheiten des Stromverbrauchs. Bei einem Laptop-Akku bezeichnet es die Akkukapazität. Die Batteriekapazität gibt Ihnen die Energiemenge an, die in einer Stunde gespeichert und bereitgestellt werden kann.

Ein 54-Wh-Akku bedeutet, dass der Akku in einer Stunde maximal 54 Watt speichern kann und der Akku in einer Stunde eine maximale Leistung von 54 Watt liefern kann.

Es gibt zwei weitere Einheiten, in denen die Batteriekapazität in mWh und mAh angegeben werden kann. Sie können sie mit den folgenden Formeln leicht von einer Einheit in eine andere umrechnen.

So ändern Sie Wh in mAh

1 mAh = (1000 * Wh) / V wobei V die Spannung Ihres Laptop-Akkus bezeichnet.

Ein 48-Wh-Akku mit einer Spannung von 16 V ergibt also ( 1000 * 48 ) / 16 = 3000 mAh.

So ändern Sie mAh in Wh

1 Wh = (mAh * V) / 1000 wobei V die Spannung des Laptop-Akkus bezeichnet.

Ein 3000-mAh-Akku mit einer Spannung von 16 V ergibt also ( 3000 * 16 ) / 1000 = 48 Wh.

So ändern Sie mWh in Wh und Wh in mWh

1 mWh = ( 1 Wh / 1000 )

Ein 42-Wh-Akku entspricht also ( 42 / 1000 ) = 0,042 mWh.

1 Wh = 1 mWh * 1000

Eine 0,054-mWh-Batterie entspricht ( 0,054 * 1000 ) = 54 Wh.

So überprüfen Sie die Akkuspannung des Laptops

Die Akkuspannung eines Laptops wird in den Laptopspezifikationen für den Akkuabschnitt nicht erwähnt. Sie nennen nur die Anzahl der Zellen und die Kapazität in Wh. Spannung wird nicht erwähnt.

Sie können die Batteriespannung Ihres Laptops jedoch auf zwei Arten leicht ermitteln.

Die erste Möglichkeit besteht darin, die hintere Abdeckung Ihres Laptops zu öffnen und die auf der Batterie angegebene Spannung zu überprüfen. Dies kann für manche Menschen, die nicht technisch versiert sind, schwierig sein. Aber keine Sorge, denn der zweite Weg ist einfacher als dieser.

Die zweite Möglichkeit, die Batteriespannung zu überprüfen, besteht darin, eine Software namens herunterzuladen BatteryInfoView .

BatteryInfoView ist eine Software, die Ihnen viele Informationen über den Laptop-Akku gibt. Es gibt Ihnen Informationen über Batteriespannung, Batteriezustand, volle Ladekapazität, vorgesehene Kapazität, Batterieverschleiß, aktuelle Kapazität und vieles mehr.

Überprüfen Sie die Batteriespannung des Laptops mit BatteryInfoView

Wie Sie auf dem Bild sehen können, wird die Batteriespannung als angezeigt 14,946 Millivolt (mV) .

Es gibt drei weitere wichtige Informationen, die diese Software bereitstellt. Sie sind Entworfene Kapazität , Volle Ladekapazität , und Akku-Verschleißgrad .

Die ausgelegte Kapazität ist die maximale Energiemenge, die eine neue Batterie speichern kann. Es kann auch als die Akkukapazität eines brandneuen Laptop-Akkus definiert werden.

Volle Ladekapazität ist die Energiemenge, die Ihre Batterie derzeit speichern kann.

Bei einem brandneuen Laptop entspricht die entworfene Kapazität der vollen Ladekapazität, da der Akku nicht abgenutzt wird.

Bei einem gebrauchten Laptop ist die volle Ladekapazität aufgrund der Abnutzung des Akkus immer geringer als die vorgesehene Kapazität.

Je länger Sie Ihren Laptop verwenden, desto geringer ist Ihre volle Ladekapazität.

Batterie-Verschleißgrad bezeichnet die Batteriekapazität, die von der ursprünglichen Konstruktionskapazität der Batterie verbleibt.

Der Batterieverschleißgrad eines brandneuen Laptops beträgt 100 %. Wenn Sie anfangen, Ihren Laptop zu benutzen, verringert sich der Batterieverschleiß aufgrund von Abnutzung.

Akkuraubende Tätigkeiten mit groben Verbrauchswerten

Der Akku Ihres Laptops entlädt sich, egal wofür Sie ihn verwenden. Wenn Sie Ihren Laptop einfach einschalten und ihn so lassen, wie er ist, wird auch der Akku entladen. Einige Aktivitäten verbrauchen jedoch viel mehr Akkuladung als andere.

Hier ist eine Liste mit einigen der Aufgaben, die den Akku am meisten verbrauchen, mit einer groben Schätzung des Stromverbrauchs.

Schweres Gaming / 3D-Video-Rendering / KI-Software – 65 W bis zur maximalen Kapazität

Mittleres bis leichtes Gaming / 4K-Videobearbeitung – 45 W bis 65 W.

Fotobearbeitung / HD 720p oder HD 1080p Videobearbeitung – 35 W bis 45 W.

Netflix in HD streamen / Videos in HD ansehen – 25 W bis 35 W.

Programmieren / Offline-Videos ansehen / Mehrere Apps ausführen – 15 W bis 25 W.

Surfen im Internet / Tippen in Word oder Excel / Musik – 10 W bis 15 W.

Laptop mit hoher Helligkeit und eingeschaltetem WLAN allein lassen – 5 W bis 10 W.

Laptop mit ausgeschaltetem WLAN allein gelassen – 5 W bis 8 W.

Dies sind grobe Schätzungen und können sich je nach Hersteller Ihres Laptops ändern.

So bestimmen Sie die Akkulaufzeit beim Kauf eines neuen Laptops

Die Akkulaufzeit bezeichnet die Anzahl der Stunden, die ein Laptop-Akku mit einer einzigen Ladung laufen kann.

Sie können die Akkulaufzeit eines Laptops vor dem Kauf auf drei Arten bestimmen.

(a) Lesen von Rezensionen auf Websites.

(b) Rezensionen auf YouTube ansehen.

(c) Berechnung der Batterielebensdauer unter Verwendung der Formel.

Die ersten beiden Methoden geben eine genaue Vorstellung von der Akkukapazität des Laptops, da sie sie aus erster Hand verwendet haben.

Wenn Sie die Akkulaufzeit anhand der Formel ermitteln, sollten Sie wissen, dass es sich um eine grobe Schätzung handelt. Die genaue Akkulaufzeit können Sie mit dieser Formel nicht ermitteln.

Batterielebensdauer = (Batteriekapazität / Aktivitäten zum Entladen der Batterie)

Wenn Sie eine haben HP Spectre x360 Laptop mit einer Akkukapazität von 79 Wh und Sie verwenden ihn, um Videos online anzusehen, die etwa 26 W verbrauchen, dann erhalten Sie eine Akkulaufzeit von ( 79 Wh / 26 W ) = 3,03 Stunden.

Dieser Wert kommt nicht einmal annähernd an das heran, was das Spectre x360 liefert. Spectre x360 hat eine Akkulaufzeit von etwa 12 Stunden. Diese Formel ist also eine sehr grobe Schätzung.

So ermitteln Sie die Akkulaufzeit eines gebrauchten Laptops

Die Batterielebensdauer verschlechtert sich im Laufe der Zeit aufgrund von Verschleiß. Ein 3 Monate alter Laptop mit starker Nutzung hat eine bessere Akkulaufzeit als ein 6 Monate alter Laptop mit starker Nutzung.

Die Batteriekapazität nimmt mit der Zeit ab, weil sie nicht mehr so ​​viel Energie wie früher speichern kann und die Anzahl der Lade-Entlade-Zyklen abnimmt.

Sie können die aktuelle Akkukapazität Ihres Laptops auf zwei Arten überprüfen.

METHODE 1 – BatteryInfoView

Wie bereits erwähnt, gibt Ihnen BatteryInfoView viele Informationen über Ihren Laptop-Akku. Die zwei wichtigsten Werte für die Berechnung der Batterielebensdauer sind die volle Ladekapazität und der Batterieverschleißgrad.

Der Akku-Verschleißzustand ist der Akku-Prozentsatz, der von der ursprünglichen oder entworfenen Akkukapazität verbleibt. Ein nagelneuer Laptop hat einen 100%igen Akku-Verschleißgrad, weil er nicht benutzt wurde, also gibt es keinen Verschleiß.

Die ausgelegte Batteriekapazität ist die maximale Energiemenge, die eine neue Batterie speichern kann. Die ausgelegte Batteriekapazität wird für 100 % Batterieverschleiß berechnet.

Akku-Verschleißzustand mit Batteryinfoview

Mein aktueller Batterieverbrauch beträgt 92,3 %, was bedeutet, dass meine Batterie bis zu 92,3 % der ursprünglich vorgesehenen Batteriekapazität aufladen kann.

Die Vollladekapazität berücksichtigt den Verschleißzustand der Batterie und gibt die Energiemenge an, die sie speichern kann.

METHODE 2 – Verwenden der Eingabeaufforderung

Sie können die volle Ladekapazität und die Entwurfskapazität über die Eingabeaufforderung überprüfen. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte.

Schritt 1 – Öffnen Sie die Eingabeaufforderung. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, als Administrator auszuführen. Klicken Sie einfach auf OK und führen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator aus.

Schritt 2 – Geben Sie den folgenden Befehl ein powercfg /batteryreport /output C:attery_report.html und drücken Sie die Eingabetaste.

Eingabeaufforderung öffnen

Schritt 3 – Öffnen Sie Ihr C-Laufwerk und dann finden Sie eine Datei namens battery_report.html

Öffnen Sie das Laufwerk c und suchen Sie die Batterieinfodatei

Schritt 4 – Öffnen Sie die Datei und navigieren Sie zum Abschnitt Installierte Batterien. In diesem Abschnitt finden Sie Details zur Akkukapazität wie Vollladekapazität und Designkapazität.

abschließender Batteriebericht

Sie können die volle Ladekapazität verwenden, um die aktuelle Akkulaufzeit Ihres Laptops abzuschätzen, indem Sie die Formel verwenden, die ich zuvor geteilt habe.

Wie lange hält ein Laptop-Akku?

Die Lebensdauer eines Laptop-Akkus hängt von vielen Faktoren ab, wie z. B. der Nutzung, der Anzahl der verbleibenden Lade-Entlade-Zyklen, dem Verschleißzustand des Akkus, der Ladekapazität des Akkus und anderen Faktoren.

Ein normaler Lithium-Ionen-Laptop-Akku hält etwa 3-5 Jahre, abhängig von den oben genannten Faktoren. Es kann weniger Jahre dauern, wenn Sie einen Laptop mit geringerer Akkukapazität verwenden und ihn stark nutzen.

Wenn wir über die Akkulaufzeit sprechen, dann hält ein durchschnittlicher Laptop-Akku ohne starke Beanspruchung etwa 7-8 Stunden. Ich spreche von einfachem Surfen im Internet, ohne schwere Aufgaben zu erledigen.

Wenn Sie Spiele spielen und 3D-Rendering-Software wie Autodesk Maya verwenden, hält der Laptop-Akku nicht einmal eine Stunde.

Die Akkulaufzeit hängt auch vom verwendeten Akku Ihres Laptop-Herstellers ab. Arbeitslaptops wie Lenovo-Yoga Ultrabooks haben eine Akkulaufzeit von etwa 12 Stunden, während Gaming-Laptops wie das Razer Blade 15 eine Akkulaufzeit von etwa 5-6 Stunden haben.

So erreichen Sie die maximale Akkulaufzeit Ihres Laptops

Die Akkulaufzeit Ihres Laptops kann durch Befolgen dieser Methoden verlängert werden.

(a) Verwenden Sie Ihren Laptop bei niedriger Helligkeit. Das schont den Akku und ist auch gut für die Augen.

(b) Wenn Sie keine Spiele spielen, verwenden Sie den Batteriespar- oder Energiesparmodus, um Ihre täglichen Aufgaben zu erledigen.

(c) Wenn Sie das WLAN nicht verwenden, können Sie den Flugmodus einschalten, um Akku zu sparen.

(d) Stecken Sie Ihr Ladegerät ein, bevor der Akkuladestand unter 50 % sinkt, um die Rate der Lade-Entlade-Zyklen zu verringern und die Lebensdauer des Akkus zu verlängern.

(e) Spielen Sie keine Spiele und führen Sie keine 3D-Rendering-Software aus, wenn Ihr Laptop nicht an Charge angeschlossen ist.

Fazit

Die Bestimmung der Batterielebensdauer mithilfe von Software und Formeln ist nicht die effektivste. Dies sind nur Schätzungen und garantieren keinen genauen Wert.

Der beste Weg, um die Akkulaufzeit zu bestimmen, ist, sich die Bewertungen für den Laptop anzusehen, den Sie kaufen möchten.

Wenn Sie bereits einen Laptop haben, können Sie die Akkulaufzeit leicht ermitteln, indem Sie die durch verschiedene Aufgaben verbrauchte Ladung messen.

Eine wichtige Sache, die Sie im Auge behalten sollten, ist der Batterieverbrauch. Sie können es mit überprüfen BatteryInfoView Software.

Zusammenhängende Posts:

  1. Akkulaufzeit des Eclipse-MP3-Players?
  2. Laptop-Akku unbekannt übrig?
  3. Richtig oder falsch: Sie sollten entweder Budgetinformationen oder eine Zeitschätzung in Ihren Plan zur Inhaltserstellung aufnehmen.
  4. Workstation-Laptop vs. Gaming-Laptop – Welches sollten Sie bekommen?
  5. Ruiniert das Aufladen Ihres Telefons über Nacht den Akku?
  6. Warum entlädt sich der Akku Ihres iPhones oder Android-Smartphones während des Ladevorgangs?
  7. Was ist mein Studienleben?
  8. Kann Walmart dich lebenslang sperren?
  9. Wie ändert man seinen Namen bei Avakin Life?
  10. wie kann ich second life premium kündigen?
  11. Warum funktioniert Avakin Life nicht?
  12. ist mein Studienleben frei?
  13. benachrichtigt das Leben, wenn Sie die App löschen?
  14. Wie reaktiviere ich mein Second Life-Konto?
  15. stellt mein Studienalltag ein?
  16. Wie lösche ich ein Second Life-Konto?
  17. Wie lösche ich ein Second-Life-Konto?
  18. Wie lösche ich mein Second Life-Konto?
  19. Life Wireless neu zertifizieren?
  20. Life-Wireless-Neuzertifizierung?
  21. Wie kann ich meine kostenlose Testversion von Life kündigen?
  22. Wie lösche ich mein Avakin Life-Konto?
  23. Wie bekomme ich mein Avakin Life-Konto zurück?
  24. Wie lösche ich Thug Life von Facebook?
  25. Wie kann man jemandem das Leben mit seiner Sozialversicherung ruinieren?
  26. Wie lösche ich das Thug Life im Messenger?
  27. Wie lösche ich ein Avakin Life-Konto?
  28. Wie lösche ich das Cougar Life-Konto?
  29. Wie lösche ich mein Cougar Life-Konto?
  30. Wie lösche ich Tomodachi-Lebensdaten?
  31. Wie lösche ich Tomodachi Life Save?
  32. MacBook Akku rot?
  33. lg 840g akku?
  34. Wie lösche ich das Cougar Life-Konto auf dem iPhone?
  35. Life Wireless Freiminuten Code?
  36. Wie kann ich verhindern, dass Lookout meinen Akku verwendet?
  37. Nikon-Akku leer?
  38. Wie repariert man einen überladenen Telefonakku?
  39. lg batterie fragezeichen?
  40. Galaxy S4 grauer Akku?