Können Sie eine AMD-CPU mit einer NVIDIA-GPU verwenden? - Juli 2022

AMD-CPU mit NVIDIA-GPU

AMD-CPUs sind aufgrund ihres niedrigeren Preises als Intel-CPUs zum neuen persönlichen Favoriten für Gamer geworden. Die meisten Gamer bevorzugen jedoch aufgrund ihrer höheren Leistung NVIDIA-GPUs gegenüber AMD-GPUs.

Die perfekte Kombination für einen Gaming-Computer wäre also eine AMD-CPU gepaart mit einer NVIDIA-GPU. Aber hier stellt sich eine große Frage: Funktionieren AMD-CPUs mit NVIDIA-GPUs?

Ja, AMD-CPUs funktionieren perfekt in Kombination mit NVIDIA-GPUs. Sie können eine AMD-CPU mit NVIDIA-GPU ohne Leistungsprobleme verwenden, solange Sie ein kompatibles Motherboard, ein gutes Netzteil, ein Desktop-Gehäuse oder einen Laptop mit guter Thermik und einem High-End-Kühlsystem erhalten.



In diesem Artikel werde ich einige der Gründe durchgehen, warum AMD-CPUs mit NVIDIA-GPUs funktionieren, die Leistungsniveaus der Kombination und ob die Kombination von AMD-CPU mit NVIDIA-GPU besser ist als die Kombination von AMD-CPU und AMD-GPU.

Seiteninhalt

Funktioniert die AMD-CPU mit der NVIDIA-GPU?

Ja, die AMD-CPU funktioniert mit der NVIDIA-GPU. Um zu verstehen, wie dieses System funktioniert, müssen Sie die Funktionsweise von CPUs und GPUs verstehen.

AMD Ryzen-CPU

CPUs und GPUs kommunizieren über den PCIe-Bus. Damit eine CPU und eine GPU miteinander kompatibel sind, müssen sie über eine Architektur verfügen, die der allgemeinen Regel von PCIe folgt, der PCI Express x16-Architektur, entweder als 3.0 oder 2.0 (3. Generation/2. Generation).

Das Gute ist, dass Intel, AMD und NVIDIA diese strenge Regel befolgen, sodass Sie jede Kombination verwenden können, ohne auf Probleme zu stoßen. Sie können eine Intel-CPU mit AMD-GPU, eine Intel-CPU mit NVIDIA-GPU, eine AMD-CPU mit NVIDIA-GPU und eine AMD-CPU mit einer AMD-GPU koppeln.

Jetzt haben sowohl AMD-Grafikkarten als auch NVIDIA-Grafikkarten eine ähnliche Architektur mit einigen geringfügigen Unterschieden. Wenn Sie die AMD-GPU oder die NVIDIA-GPU anschließen, werden die Hardwaredetails für jeden von ihnen von den Grafikkarten-Anzeigetreibern gesteuert. Aus diesem Grund müssen Sie für eine optimale Leistung Ihre Grafikkartentreiber auf dem neuesten Stand halten.

Ist AMD mit NVIDIA kompatibel?

Ja, AMD-CPUs sind mit NVIDIA-GPUs kompatibel, solange Sie ein Motherboard auswählen, das sowohl mit AMD-CPU als auch mit NVIDIA-GPU kompatibel ist, und ein High-End-Netzteil (PSU), das sowohl für die AMD-CPU als auch für die NVIDIA-GPU genügend Strom liefert funktionieren, ein gutes Kühlsystem und ein High-End-CPU-Kühlsystem.

Das erste, was Sie für die obige Kombination benötigen, ist ein kompatibles Motherboard. NVIDIA-GPUs funktionieren mit den meisten AMD-Motherboards, die über einen verfügbaren PCIe x16-Steckplatz verfügen, d. h. sie teilen sich dieselben Anschlussports.

ASUS-Motherboard

Die meisten Motherboards für Spiele haben einen PCI Express x16, entweder als 3.0 oder 2.0. Für Nvidia-GPUs haben die meisten aktuellen Modelle eine PCI Exp. x16 3.0, sie sind jedoch abwärtskompatibel, sodass eine 3.0 mit einer 2.0 funktionieren kann. Sie sollten in der Lage sein, jede gewünschte PCIe-Grafikkarte einzusetzen, solange Sie über das neueste BIOS und eine ausreichende Netzteilleistung verfügen.

Als nächstes kommt das Netzteil (PSU). Dies ist sehr wichtig, da die Kombination aus AMD-CPU und NVIDIA-GPU eine beträchtliche Menge an Leistung benötigt, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Sie müssen ein großartiges Netzteil auswählen, das sowohl die CPU als auch die GPU mit genügend Strom versorgt.

Schließlich müssen Sie ein Desktop-Gehäuse mit hervorragender Thermik und einem High-End-Kühlsystem auswählen. Wenn Sie einen Laptop verwenden, lesen Sie unbedingt die Bewertungen der Thermik und des Kühlsystems für den Laptop.

Ich verwende derzeit eine AMD Ryzen 9 5900HX CPU zusammen mit einer NVIDIA GeForce RTX 3060 Grafikkarte und die Leistung ist verrückt.

Also ja, mein Desktop ist der lebende Beweis dafür, dass die AMD-CPU mit einer NVIDIA-GPU kompatibel ist.

AMD-CPU- und NVIDIA-GPU-Probleme

Wenn Sie sich für ein kompatibles Motherboard, ein High-End-Netzteil, eine gute Thermik und ein großartiges Kühlsystem entscheiden, werden Sie keinerlei Leistungsprobleme haben.

Sie könnten jedoch auf Probleme stoßen, wenn Sie bei der Auswahl einer der oben genannten vier Optionen einen Fehler machen.

Wenn Sie ein inkompatibles Motherboard auswählen, werden Ihre CPU und GPU nicht zusammenarbeiten. Das ist der größte Fehler, den man machen kann. Stellen Sie also sicher, dass CPU und GPU mit Ihrem Motherboard kompatibel sind.

Als nächstes müssen Sie ein High-End-Netzteil (PSU) auswählen. Ich persönlich verwende das Netzteil Crossair RM 850i und es funktioniert wie ein Zauber. Ihr Netzteil sollte gut genug sein, um sowohl die CPU als auch die GPU mit ausreichend Strom zu versorgen, damit sie ordnungsgemäß funktionieren.

Wenn es Probleme mit der Stromversorgung gibt, kann dies zu Überhitzung und Komponentenausfällen führen, einschließlich Sicherungen, Brückengleichrichtern, Dioden und FETs.

Schließlich benötigen Sie ein ausreichend gutes Kühlsystem mit hervorragender Thermik. Die Kombination aus AMD-CPU und NVIDIA-GPU erzeugt viel Wärme, und deshalb ist Ihr Kühlsystem wirklich wichtig, um eine konstante FPS ohne Leistungsprobleme zu erhalten, zu denen es sonst führen könnte CPU-Drosselung , GPU-Drosselung , GPU-Artefakte , oder im schlimmsten Fall kann Ihre GPU beschädigt werden.

Intel- oder AMD-CPU mit NVIDIA-GPU – Was ist besser?

Ich persönlich habe festgestellt, dass Intel-CPUs besser mit NVIDIA-GPUs funktionieren, aber diese Kombination ist teurer als AMD-CPUs mit NVIDIA-GPUs. AMD-CPUs funktionieren auch sehr gut mit NVIDIA-GPUs, sodass es darauf ankommt, was Sie sich leisten können.

NVIDIA RTX 2080Ti-GPU

Intel-CPUs sind sehr kostspielig und wenn Sie sich eine Intel-CPU leisten können, sollten Sie sich auf jeden Fall für eine Intel-CPU und eine NVIDIA-GPU entscheiden. Wenn Sie nach einer budgetfreundlichen Option suchen, würde ich Ihnen empfehlen, sich für eine Kombination aus AMD-CPU und NVIDIA-GPU zu entscheiden.

AMD CPU mit NVIDIA oder AMD GPU – Was ist besser?

NVIDIA-GPUs sind viel besser als AMD-GPUs, wenn sie mit einer AMD-CPU gekoppelt sind. AMD-GPUs haben viele Probleme mit Grafikkartentreibern, aber die Treiber in NVIDIA-GPUs sind stabiler und haben solche Probleme nicht.

Hier ist ein Video, das die Spieleleistung einer AMD-CPU in Kombination mit einer AMD-GPU und einer AMD-CPU in Kombination mit einer NVIDIA-GPU überprüft.

Wie Sie dem obigen Video entnehmen können, übertrifft die NVIDIA-GPU die AMD-GPU in fast allen Fällen. Sie erhalten viel bessere FPS und es gibt keine Verzögerungen. Aus diesem Grund empfehle ich NVIDIA-GPUs gegenüber AMD-GPUs, wenn sie mit einer AMD-CPU verwendet werden.

AMD-CPU mit NVIDIA-GPU-Laptops 2021

Alle großen Computerhersteller haben jetzt Laptops mit AMD Ryzen-Prozessoren und NVIDIA-Grafikkarten entwickelt. Hier ist eine Liste der besten Laptops mit einer AMD-CPU und einer NVIDIA-GPU.

(1) ALIENWARE M15 RYZEN EDITION R5 GAMING-LAPTOP

Die Alienware M15 Ryzen Edition enthält einen AMD Ryzen R7 5800H Prozessor mit einer NVIDIA GeForce RTX 3060 6 GB GDDR6 Grafikkarte. Sie haben auch die Möglichkeit, NVIDIA GeForce RTX 3070- und NVIDIA GeForce RTX 3080-Grafikkarten zu verwenden.

(2) RASIERKLINGE 14

Das Razer Blade 14 gilt als der leistungsstärkste 14-Zoll-Gaming-Laptop. Es verfügt über einen AMD Ryzen 9 5900HX-Prozessor mit NVIDIA GeForce RTX 3060-Grafikkarte.

(3) ASUS ROG Flow X13

Das Asus ROG Flow X13 verfügt über eine AMD Ryzen 9 5980HS CPU mit Nvidia GeForce GTX 1650 Grafikkarte. Sie haben auch die Möglichkeit, NVIDIA GeForce RTX 3080 in Kombination mit der AMD Ryzen 9 CPU zu verwenden.

(4) ASUS – ROG SE G15

Das Asus ROG Zephyrus G15 verfügt über AMD Ryzen 9 5900HS zusammen mit der Nvidia GeForce RTX 3080 GPU. Dies ist eine der leistungsstärksten Kombinationen aus AMD-CPU und NVIDIA-GPU, die Sie derzeit erhalten können.

(5) LENOVO LEGION 5 PRO

Das Lenovo Legion 5 Pro verfügt über eine AMD Ryzen 7 5800H-CPU und eine Nvidia GeForce RTX 3070-GPU. Diese Kombination führt die meisten High-End-Spiele ohne Verzögerungen aus und ist weitaus günstiger als andere AMD-CPU- und NVIDIA-GPU-Kombinationen.

(6) ACER NITRO 5

Das Acer Nitro 5 verfügt über eine AMD Ryzen 5-4600H CPU und eine Nvidia GeForce GTX 1650 GPU. Es ist eine großartige Wahl für Gamer, die nach einem preisgünstigen Gaming-Laptop suchen, der über eine AMD-CPU und eine NVIDIA-GPU verfügt.

(7) HP OMEN 15

Das HP Omen 15 ist ein 15-Zoll-Gaming-Laptop mit einer AMD Ryzen 7 4800H-CPU und einer Nvidia GeForce GTX 1650-GPU. Es ist eine weitere großartige Option für einen budgetfreundlichen Gaming-Laptop.

(8) HP PAVILION Gaming-Laptop

Der HP Pavilion Gaming-Laptop verfügt über einen AMD Ryzen 5 4600H-Prozessor gepaart mit einer NVIDIA GTX 1650-GPU, was eine solide Paarung für 1080p-Spiele darstellt.

(9) ASUS TUF Gaming A15

Der Asus TUF Gaming A15 Laptop wird mit einer Vielzahl von AMD-CPUs und NVIDIA-GPU-Kombinationen geliefert. Die Optionen für AMD-CPUs in diesem Laptop sind AMD Ryzen 7 4800H-Prozessor, AMD Ryzen 9 4900H-Prozessor und AMD Ryzen 5 4600H-Prozessor.

Die Optionen für NVIDIA-GPUs in diesem Laptop sind NVIDIA GeForce RTX 2060, NVIDIA GeForce GTX 1650 Ti, NVIDIA GeForce GTX 1660Ti und NVIDIA GeForce GTX 1650.

Funktioniert eine AMD-GPU mit einer Intel-CPU?

Ja, eine AMD-GPU ist mit einer Intel-CPU kompatibel, solange Sie ein kompatibles Motherboard mit PCI Express x16 entweder als 3.0 oder 2.0 auswählen. Sie müssen auch ein High-End-Netzteil (PSU) auswählen, das sowohl die AMD-GPU als auch die Intel-CPU mit ausreichend Strom versorgen kann.

Eine andere zu beachtende Sache ist das Wärme- und Kühlsystem. Die obige Kombination kann viel mehr Wärme erzeugen als die native Intel-CPU- und NVIDIA-GPU-Kombination, also stellen Sie sicher, dass Sie einen Laptop oder Desktop mit einem High-End-Kühlsystem verwenden.

AMD-CPU mit NVIDIA-GPU für Deep Learning – geht das?

Ja, Sie können eine AMD-CPU mit NVIDIA-GPU verwenden, um Deep-Learning-Anwendungen auszuführen, die CUDA- und cuDNN-Treiber erfordern, aber dies wird nicht empfohlen.

Die meisten Deep-Learning-Anwendungen empfehlen Ihnen, eine leistungsstarke Intel-CPU wie Intel i7-6850K oder Intel i9-7900X zusammen mit einer CUDA-kompatiblen NVIDIA-Grafikkarte oder einer AMD-Ryzen-CPU mit Stream-Prozessoren und einer kompatiblen AMD-GPU wie AMD Radeon RX 5600 XT zu verwenden , oder die AMD Radeon RX 6700 XT oder die 6900 XT.

Es gab Fälle, in denen Leute erfolgreich eine AMD-CPU und einen AMD-Chipsatz mit NVIDIA-GPU verwendet haben, um Deep-Learning-Anwendungen auszuführen, indem sie NVIDIA-Grafiktreiber und das CUDA-SDK installierten, das diese Deep-Learning-Anwendungen erfordern.

Die Kombination aus AMD-CPU und NVIDIA-GPU kann also Deep-Learning-Anwendungen ausführen, aber wie bereits erwähnt, wird dies nicht empfohlen, obwohl es billiger ist.

Fazit

AMD-CPUs funktionieren wirklich gut mit NVIDIA-GPUs. Die Kombination ist weitaus billiger als die Kombination von Intel und NVIDIA, weshalb viele Spieler sie bevorzugen.

Ich habe mich sehr bemüht, alles in diesem Artikel abzudecken, aber falls ich etwas verpasst habe, können Sie es unten kommentieren und ich werde Ihre Vorschläge in diesen Artikel aufnehmen.

Zusammenhängende Posts:

  1. Lohnen sich NVIDIA Max-Q-Laptops?
  2. NVIDIA CUDA-Kerne im Detail erklärt
  3. Wie lösche ich ein NVIDIA-Konto?
  4. Optimale CPU/GPU-Temperatur von Laptops beim Spielen
  5. Ist Overclocking sicher und lohnt es sich?
  6. Was ist ein CPU- und GPU-Engpass?
  7. Intel CPU-Benennungsschema-Leitfaden
  8. Was ist XMP, D.O.C.P und E.O.C.P in Motherboard, BIOS und RAM?
  9. Was sind Intel Xeon Prozessoren und wofür werden sie verwendet?
  10. Was ist CPU-Drosselung und wie kann man sie beheben?
  11. Lohnt sich AMD FreeSync – Folgendes müssen Sie wissen
  12. Was ist GPU-Drosselung und wie kann man sie beheben?
  13. Undervolting und Underclocking der GPU – ist es sicher?
  14. Laptop-GPU übertakten – Vor- und Nachteile
  15. MXM-Grafikkarten im Detail erklärt
  16. Wie man Ameisen von Laptop und Computer loswird
  17. Was ist Artifacting und wie kann man es beheben?
  18. Was ist Photoanalysisd und warum hat es eine hohe CPU-Auslastung?
  19. Wie lösche ich mein Hulu-Konto von meinem Telefon?
  20. Wie wechsle ich zwischen Instagram-Konten hin und her?
  21. Wie entsynchronisiere ich meine Gmail-Kontakte?
  22. Wie löscht man Konversationen auf Eharmony?
  23. Wie setzt man eine Pokemon-Save-Datei zurück?
  24. Wie melde ich mich von meinem Xbox Live-Konto ab?
  25. Wie lösche ich ein Gmail-Konto von meinem Computer?
  26. Können Sie gelöschte Beiträge auf Facebook wiederherstellen?
  27. wie lösche ich mein flirt free konto?
  28. Wie entferne ich ein Gmail-Konto von meinem Android?
  29. Wie kündige ich mein POF-Abonnement auf Android?
  30. Wie lösche ich ein Microsoft-Konto auf meinem Telefon?
  31. wie lösche ich konten
  32. Wie werde ich Bumble auf Facebook los?
  33. Wie viele Stunden sind 5 Gigabyte?
  34. Abmahnung wegen Kampf am Arbeitsplatz?
  35. Wie lösche ich ein Dating-Com-Konto?
  36. Bluetooth-Pin für HP Officejet 100 Mobildrucker?
  37. astrostart hst5224?
  38. wie viel daten verbraucht nfl mobile?
  39. Kann ich Bravo auf Roku bekommen?
  40. wie kann man espn plus kostenlos auf firestick ansehen?