Autor Thema: Ballweg Sperber 38# bei 29" praktisch ungeschossen  (Gelesen 748 mal)

Offline Tapti

  • Beiträge: 1
Ich biete Euch einen "Sperber" von Bruno Ballweg, der bis auch ein paar Probeschüsse (vllt. 200-300 Pfeile) neu und ungeschossen ist. Es handelt sich um die aufwändigste und damit teuerste Version, die angeboten wird inkl. Tipps und beidseitige Pfeilanlagen aus Geweih. Als Griffhölzer wurde Olive und Mooreiche verwendet. Ich hatte mir diesen Bogen fürs meditative Bogenschießen bei KyuSei Kurt Österle anfertigen lassen. Dummerweise kann ich die Fahrt dorthin nur mit öffentlichen Verkehrsmitteln durchführen, was zwingend einen Take-Down nötig macht. Der Bogen kann zwar nachträglich auf einen Zweiteiler umgebaut werden, das ist mir aber zu riskant.
Hier nochmal die Daten:

Ballweg Modell "Sperber"
38# bei 29" laut Aufschrift (geplant waren 35@29, was wohl auch der Stärke im eingeschossenen Zustand entsprechen wird)
Länge: 66"
Der Clou: Bogen ist beidweitig schießbar ohne Schussfenster aber mit Pfeilanlage
Wurarme: Bambus
Griff Mooreiche und Olive
Bogen ist gewachst

Mit dabei sind:
1) Ersatzsehne
2) Spannschnur
3) Holzwachs
4) Tillerbild
5) Rechnung
6) Ein Satz passende Holtzpfeile (6 Stück) Hemlock breasted taper in 780mm ebenfalls made by Ballweg

Zum Preis: Der Bogen hat mich letztes Jahr inkl. allem knapp 1140€ gekostet. Er ist praktisch neu, d.h. noch nicht wirklich eingeschossen, selbstverständlich ohne Leerschuss und kosmetisch einwandfrei. Ich möchte 2/3 des Neupreises haben. Das ist ein wirklich faires Angebot. Insofern gibt es nicht mehr viel Verhandlungsmasse. Sehr gerne Abholung bei Bonn oder Versand mit GLS für ca. 20€ (Muss nochmal nachsehen). Bei Interesse bitte PN.
Bilder gibts in einem weiteren Post.
Viele Grüße
Stefan

Offline Tapti

  • Beiträge: 1
Re: Ballweg Sperber 38# bei 29" praktisch ungeschossen
« Antwort #1 am: 07.04.18, 23:07 »
Und hier die Bilder ...

Offline Tapti

  • Beiträge: 1
Re: Ballweg Sperber 38# bei 29" praktisch ungeschossen
« Antwort #2 am: 07.04.18, 23:09 »
Und noch vier ...

Offline Tapti

  • Beiträge: 1
Re: Ballweg Sperber 38# bei 29" praktisch ungeschossen
« Antwort #3 am: 07.04.18, 23:15 »
Und noch der Papierkram ...

Offline harald456

  • Beiträge: 41
Re: Ballweg Sperber 38# bei 29" praktisch ungeschossen
« Antwort #4 am: 08.04.18, 10:48 »
In welcher Bogenklasse ist der Sperber.

Offline Dryad

  • Wichtel
  • *
  • Beiträge: 1.624
  • The 7 P`s
Re: Ballweg Sperber 38# bei 29" praktisch ungeschossen
« Antwort #5 am: 08.04.18, 12:21 »
Langbogen.
"Among the many misdeeds of the British rule in India, history will look upon the act of depriving a whole nation of arms, as the blackest." M.Ghandi

Offline Tapti

  • Beiträge: 1
Re: Ballweg Sperber 38# bei 29" praktisch ungeschossen
« Antwort #6 am: 13.04.18, 10:23 »
weiterhin aktuell !

Offline Tapti

  • Beiträge: 1
Re: Ballweg Sperber 38# bei 29" praktisch ungeschossen
« Antwort #7 am: 17.04.18, 10:07 »
Der Preis ist leider fix.

 

SMF 2.0.14 | SMF © 2017, Simple Machines | Theme Sage Durain By Fussilet
Seite erstellt in 0.035 Sekunden mit 15 Abfragen. Impressum - Datenschutz - Nutzungsbedingungen