Autor Thema: Gold Tip Traditional  (Gelesen 430 mal)

Offline killi

  • Beiträge: 15
Gold Tip Traditional
« am: 07.01.18, 17:52 »
Hallo Zusammen,

kann mir mal einer den Unterschied zwischen den Schäften Gold Tip Traditional und Traditional Classic erklären?
Der Classic kostet 3 € mehr, sehe nur keinen Unterschied!

Gruß
Killi

Offline Wolverine

  • Beiträge: 5.454
  • Blackhill Bowhunter, rapidus subitus mellitus
Re: Gold Tip Traditional
« Antwort #1 am: 07.01.18, 18:04 »
das Gewicht per inch, der Classic ist schwerer
Es gibt Menschen, die zeigen Dir immer wieder, wie Du niemals werden willst.

Bögen von Bavarian Longbow, Black Widow, Centaur, Martin

suum quique

Offline killi

  • Beiträge: 15
Re: Gold Tip Traditional
« Antwort #2 am: 07.01.18, 18:35 »
Wenn ich bei Archery Direct vergleiche, dann nicht!
Dachte ich ja auch!

Offline Wolverine

  • Beiträge: 5.454
  • Blackhill Bowhunter, rapidus subitus mellitus
Re: Gold Tip Traditional
« Antwort #3 am: 07.01.18, 18:57 »
schau hier direkt beim Hersteller : https://www.goldtip.com/Hunting.aspx
« Letzte Änderung: 07.01.18, 19:23 von Wolverine »
Es gibt Menschen, die zeigen Dir immer wieder, wie Du niemals werden willst.

Bögen von Bavarian Longbow, Black Widow, Centaur, Martin

suum quique

Offline Bjoern.s

  • Beiträge: 119
Re: Gold Tip Traditional
« Antwort #4 am: 07.01.18, 19:17 »
Der Classic hat eine etwas andere Optik, ein leicht höheres Gewicht und einen niedrigeren Durchmesser, 0,201 statt 0,246 inch. Ich hänge noch ziwschen dem GT und dem Centershot für meinen nächsten Satz Pfeile für meine Witwe...
Schießen gehen und Freunde treffen ...

Bögen:
Black Widow PSA X
Thorsten Büttner "Jarl"

 

SMF 2.0.14 | SMF © 2017, Simple Machines | Theme Sage Durain By Fussilet
Seite erstellt in 0.027 Sekunden mit 15 Abfragen. Impressum - Datenschutz - Nutzungsbedingungen