Autor Thema: Multitool  (Gelesen 1639 mal)

Offline Karly

  • Kalendermoderator
  • Beiträge: 4.336
  • With the license to kill.
Re: Multitool
« Antwort #15 am: 20.09.17, 02:54 »
@Karly
Bitte !!!! Mach hieraus keine Diskussion zum Thema Waffen etc. . Das soll hier nicht das Thema sein. Danke !!!

Was ist den an einem "zur info" schwer oder falsch verständlich?

Solltest du aber Redebedarf zum Thema Waffen haben sag Bescheid.
 
Was 99% der sogenannten Tierschützer betreiben ist einfach nur das ausleben einer unbehandelten Geisteskrankheit!

Offline bambus

  • Beiträge: 2.850
  • Alles klar...
Re: Multitool
« Antwort #16 am: 20.09.17, 08:24 »
....
Werde es aber dennoch nicht mehr offen tragen um unnötige Diskussionen  mit "Gutmenschen" zu vermeiden.

Es besteht kein Anlaß zur Sorge, das es mit mir darüber zur Diskussion kommen würde...  :evil:

my2ctalsbekennenderGutmensch!
“Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.”
– George Bernard Shaw

Offline AST

  • Globaler Moderator
  • Beiträge: 4.272
  • "Primitive" means FIRST - (not worst)
Re: Multitool
« Antwort #17 am: 20.09.17, 22:50 »
Wichtig ist doch die Aussage " Einhaendig bedienbar und arretierbar/ feststehend".
"Primitive" means FIRST - (not worst)

Offline Waldgeist

  • Beiträge: 26
Re: Multitool
« Antwort #18 am: 23.09.17, 16:31 »
Hab`diesen Kommentar auch soch im anderen Forum abgegeben:
Gilt nur für Geräte mit einer Klingenlänge größer als eine Scheckkarte und auch nur, wenn das MT offen,
 d.h. nicht im Etui oder im Bogenrucksack mitgeführt wird. (Quelle: Fachmensch bei der BPol)
so long
„Jeder Mensch kann irren, aber Dummköpfe verharren im Irrtum!“
Cicero

Offline Corax

  • Wichtel
  • *
  • Beiträge: 3.103
  • formerly known as Rabe
Re: Multitool
« Antwort #19 am: 23.09.17, 19:54 »
Fachmensch ist als Quelle noch untauglicher als Wikipedia.
Skua: "ein Bogen ist harmlos, ab zwei vermehren sich die Dinger wie Karnickel!"
Club 52

Offline bambus

  • Beiträge: 2.850
  • Alles klar...
Re: Multitool
« Antwort #20 am: 23.09.17, 21:31 »
Sorry Corax, das ist in dieser Verallgemeinerung einfach grottenfalsch.

Sowohl Wikipedia ist bei vielen, ja den meisten Beiträgen eine verläßliche Quelle wie auch die Aussage von Fachmenschen (insoweit begründet) einen sehr guten Anhaltspunkt für die letztendliche Einschätzung eines Sachverhaltes sein kann.
Was der begrenzte Streifenschupo daraus im Eifer seiner Wichtigkeit macht ist eine andere Sache, die, den Ärger und den Zeitaufwand mal außer Acht gelassen, sich im Fortgang der Klärung durch kompetente Stellen regelt.
“Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.”
– George Bernard Shaw

Offline Corax

  • Wichtel
  • *
  • Beiträge: 3.103
  • formerly known as Rabe
Re: Multitool
« Antwort #21 am: 23.09.17, 21:42 »
Nix grottenfalsch.

Als quasi Rechtsberatung taugt weder ein Wikipedia Zitat, noch die Aussage irgend eines Beamten.
Erst recht, da die Auslegung vom BMI in die Hände der lokalen Behörden gelegt wurde, also letztlich die Streifenhörnchen in Berlin ganz andere Richtlinien haben können als in DD oder M.

Dass im Wiki auch viele richtige und wichtige Informationen zu finden sind stelle ich nicht in Frage - ich habe das nicht verallgemeinernd gemeint, sondern konkret für diesen Fall.
Skua: "ein Bogen ist harmlos, ab zwei vermehren sich die Dinger wie Karnickel!"
Club 52

Offline Ralph

  • Beiträge: 216
Re: Multitool
« Antwort #22 am: 24.09.17, 23:00 »
Schöööön.... :eek:

Die letzten Beiträge sind genau der Grund, warum ich darum gebeten hatte, keine Diskussion um das Tool unter Waffengesichtspunkten o. ä zu führen....

Meine Fragen zur Existenz geeigneter Tools sind beantwortet - danke dafür.  :D

Das Thema könnte geschlossen werden bzw. ich zieh mich daraus zurück.

Darüberhinaus viel Spass beim Fabulieren darüber, ob jemand, der ein Auto kaufen will, über die Beratung zum Fahrzeugtyp, auch die Belehrung nötig hat, nicht bei Rot über die Kreuzung fahren zu dürfen...

Ralph
"Über's Niederträchtige
Niemand sich beklage;
Denn es ist das Mächtige,
Was man dir auch sage." - Goethe, West.östl. Diwan, Buch des Unmuts

Online rabu

  • Globaler Moderator
  • Beiträge: 2.456
Re: Multitool
« Antwort #23 am: 25.09.17, 12:29 »
Trotzdem auch noch von mir die Empfehlung zu dem Victorinox Swiss Tool.
Klingen sind arretiert und Zange ist top!

Benutze ich seit Jahren, ohnen nennenswerten Verschleiß.
Allerdings nicht zum Pfeilepopeln, sondern für nahezu alles andere.

Gruß
Ralf
Leben ist das, was abläuft während man etwas anderes plant.
James Patterson in "Alex Cross - Blood"

 

SMF 2.0.14 | SMF © 2017, Simple Machines | Theme Sage Durain By Fussilet
Seite erstellt in 0.031 Sekunden mit 15 Abfragen. Impressum - Datenschutz - Nutzungsbedingungen